5 Fehler bei der Traumpartner-Suche

Vermeide diese 5 Fehler bei der Traumpartner-Suche

Den Traumpartner zu suchen ist gar nicht so einfach und wir würden wohl eher empfehlen den richtigen Partner anzuziehen. Vom Suchen ist noch keiner so wirklich fündig geworden.

Damit auch du deinen Traumpartner aktiv anziehst haben wir heute 5 Fehler die du auf jeden Fall vermeiden solltest.

Fehler 1: Setze dich niemals unter Druck

Hast du wohl schon oft gehört oder? Jedoch lass es uns kurz erklären: Druck lässt Ohnmacht entstehen, das können wir aus der psychologischen Magie lernen. In dem Moment wo du den Druck hast einen Partner zu suchen, wirst du auch keinen finden.

Andere Menschen werden deinen Druck spüren und du wirst unter anderem nicht authentisch wirken. Wichtig ist hierbei, dass du dir vor allem auch dein Männermuster anschaust, dass du nicht wieder den selben Mann anziehst, nur in einer anderen Hülle und mit einem anderen Namen.

Hierzu findest du von unserer Hexenmama Birgit auch sehr intensive Kurse in unseren Hexenausbildungen!

Fehler 2: Übertreibe es nicht mit Ritualen

Oftmals wird mit den Ritualen schlichtweg übertrieben und dieser Punkt überschneidet sich auch teilweise mit dem ersten Fehler. Man setzt sich unter Druck und versucht mit möglichst vielen Ritualen, Tarotkarten usw jedes Mal die selben Fragen zu klären und seinen Traumpartner anzuziehen.

Eine grundlegende Sache solltest du über Tarotkarten wissen: Wenn du Tarotkarten zu oft über das gleiche Thema befragst, dann wirst du nicht mehr glaubwürdig und irgendwann werden sie wütend werden.

Lehne dich schlichtweg zurück und glaube daran, dass dein Traumpartner kommen wird, wenn die Zeit gekommen ist!

Fehler 3: Verkrieche dich nicht zu Hause

Wenn du auch die Gedanken hast, dass dich kein einziger Mann anschauen wird, kein einziger Mann dich mögen wird und du dich vielleicht selbst sogar hässlich fühlst, dann solltest du jetzt sehr gut aufpassen!

Wenn du dich nicht unbedingt in den Postboten verlieben möchtest, dann musst du dein zu Hause verlassen und so authentisch sein wie du nur bist! Du musst dich nicht zwingend schminken oder besonders anziehen. Zieh das an was du anziehen willst, auch wenn es noch so bunte Hexenklamotten sind.

Du wirst dadurch einen Mann anziehen, der dich auch so liebt und schätzt wie du bist – ohne dass du dich jemals verstellen musst! Das musst du nämlich nur, wenn du dich von Beginn an nicht authentisch zeigst.

Jedoch kann all das auch nur passieren, wenn du dich nicht zu Hause verkriechst!

Fehler 4: Löse deine Absichten

Hast du Beziehungen hinter dir, wo du deinem Partner versprochen hast, dass du immer für ihn da sein wirst, ihn für immer lieben wirst, du bist der Einzige für mich, …?

Das mag vielleicht zum damaligen Zeitpunkt alles richtig gewesen sein, jedoch ist es nun an der Zeit diese Absichten zu lösen!

Sag jetzt mal ganz laut „Ich löse die Absicht mit NAME, auf der emotionalen, auf der sachlichen, auf der körperlichen und auf allen energetischen Ebenen, aus dem Vorleben, aus dem jetzigen und aus dem zukünftigen Leben. Ich löse die Absicht mit „dem für immer zusammen sein“ jetzt!

Du musst all deine vergangen Absichten mit dir lösen, bevor dein nächster Partner kommen kann.

Fehler 5: Starte jetzt dein Leben

Erlaubst du es dir schon zu leben? Viele tun das nämlich nicht. Immer wieder bekamen wir Sätze zu hören wie: „Also wenn ich in einer Beziehung bin, dann werde ich beginnen rauszugehen, dann werde ich bestimmte Sachen tun, dann werde ich es mir gut gehen lassen,…“

Und das ist totaler Bullshit! Du musst es nämlich JETZT machen und nicht darauf warten.

Ein gutes Beispiel wäre wie folgt: Du möchtest einen Mann der sportlich ist? Du möchtest einen Mann der sich für Astronomie interessiert? Dann solltest du damit anfangen im Fitnessstudio zu trainieren, du solltest auf Astronomie Kurse gehen usw. Denn dort wirst du deinen Traumpartner auch finden!

Du musst die Dinge tun, wo auch deine Interessen liegen und dann wirst du auch Menschen anziehen, die deine Interessen mit dir teilen. Dieses Phänomen solltest du beispielsweise auch in deinem Freundeskreis beobachten können!

Hoffentlich hat dir dieser Beitrag geholfen, um zukünftig diese häufigen Fehler zu vermeiden. Mach dein Leben besser, mach es authentisch, so wie du eben bist und du wirst deinen Traumpartner völlig automatisch anziehen! Und BITTE… mach dir keinen Druck. 🙂

Wenn du dich intensiver mit dem Thema auseinandersetzen möchtest, dann schau dir mal zum Einstieg den Crashkurs zur Sinnlichkeitshexe an. Dort gehts darum wie du endlich wieder mehr Weiblichkeit und Charisma in dein Leben holst!

Vorheriger Beitrag
3 einfache Arten ein Siegel zu erstellen – Methode 3
Nächster Beitrag
Magische Farbenlehre – Wie wirken Farben in der Magie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.